Spiekeroog - Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Gästehäuser auf Spiekeroog/ Nordsee
English Espanol Italiano Niederländisch  ›› Kunden Login
Ortschaften/ Inseln:

Informationen:

Nordsee

Unterkünfte in Spiekeroog (Insel) auf Ferien-Urlaub-Nordsee.de

Nordseekueste

Unterkünfte in Spiekeroog (Insel) ( 3 Anzeigen )

Treffer 1 bis 3 (von 3 insgesamt) Seiten  1 

Haus Krönchen Whg.6 - FERIENWOHNUNG in Spiekeroog (Insel)
hotel pension gaestezimmer Nordsee
hotel ferienwohnungen gaestezimmer Nordsee
Anschrift:
Haus Krönchen Whg.6
Anne und Heinrich Möller
Slurpad 4
26474 Spiekeroog
hotels ferienwohnungen privatzimmer Nordsee
Tel.: 05185-6655 od. 0171- 3161068 Email senden mehr Informationen
hotel pension ferienwohnungen Nordsee
Preise für 5 Pers./Tag: ab 55,- € bis 110,- € | Personen: bis 6 | Sterne: F**** | mehr Infos

Islandhof Spiekeroog - FERIENWOHNUNG in Spiekeroog (Insel)
hotel pension gaestezimmer Nordsee
hotel ferienwohnungen gaestezimmer Nordsee
Anschrift:
Islandhof Spiekeroog
Frauke Strothmann
Up de Höcht 5
26474 Spiekeroog
hotels ferienwohnungen privatzimmer Nordsee
Tel.: 0 49 76 / 219 Email senden mehr Informationen
hotel pension ferienwohnungen Nordsee
Preise für 2 Pers./Tag: 0,- € | Personen: bis 4 | mehr Infos

Meerlust Spiekeroog | Urlaub Ferien - FERIENWOHNUNG in Spiekeroog (Insel)
hotel pension gaestezimmer Nordsee
hotel ferienwohnungen gaestezimmer Nordsee
Anschrift:
Meerlust Spiekeroog | Urlaub Ferien
Kristin Stratmann
Pollerdiek 8
26474 Spiekeroog
hotels ferienwohnungen privatzimmer Nordsee
Tel.: (0441) 9251868 oder 0177 60 30 6 Email senden mehr Informationen
hotel pension ferienwohnungen Nordsee
Preise für 2 Pers./Tag: ab 75,- € bis 145,- € | Personen: 1 | mehr Infos

Treffer 1 bis 3 (von 3 insgesamt) Seiten  1 

Spiekeroog


Spiekeroog ist eine der ostfriesischen Inseln in der Nordsee. Sie liegt zwischen Langeoog und Wangerooge und wird durch das Wattenmeer vom norddeutschen Festland getrennt.
Die idyllische Insel mit nur rund 900 Einwohnern hat eine Fläche von 18.25 qkm. Sie ist autofrei und kann nur per Fähre vom Festlandshafen Neuhardingersiel aus erreicht werden.

Spiekeroog wurde im Jahr 1398 erstmals urkundlich erwähnt.Bis zum Jahr 1791 wurden die Insel nur angelaufen, wenn Waren oder Güter geliefert werden sollten. Ab 1792 wurden Verträge zwischen Fährleuten und der Ortschaft Neuhardingersiel geschlossen, die regelmäßige Abfahrten nach Spiekeroog einschlossen.

Seit dem Jahr 1846 wird Spiekeroog als eines der Seeheilbäder der
Nordsee geführt. Die klare, jodhaltige Luft und die ruhige, erholsame Umgebung begünstigen den Heilungsprozess bei streßbedingten- und Atemwegserkrankungen. Ein Kurmittelhaus mit Kurpark, Kurheim und Gästehäusern sowie Kurhotels gehören zu den Kureinrichtungen Spiekeroogs.
In reizenden Hotels, Ferienwohnungen und -häusern, Privatzimmern und Pensionen stehen den Gästen insgesamt 3.500 Gästebetten zur Verfügung.

Die Ortschaft Spiekeroog liegt in einer reizvollen Dünenlandschaft. In dem kleinen Dorf ducken sich liebevoll sanierte Häuser im manchmal rauhen Wind der Nordsee. Die Inselkirche aus dem Jahr 1696 markiert den Mittelpunkt Spiekeroogs. Sie gilt als älteste Kirche der ostfriesischen Inseln. Sehenswert sind auch das Umweltbildungszentrum und das kleine Inselmuseum, in dem auch Trauungen stattfinden. Im Muschelmuseum werden Muscheln aus aller Welt ausgestellt.

Die kleinen Geschäfte, Boutiquen, Cafes und urigen Restaurants laden die Besucher zum Schauen und Verweilen ein.
Viele Tagesgäste kommen während der Saison auf die Insel und sicher ist so mancher Besucher ihrem Charme erlegen und hat eine spontane Unterkunft in einer der Pensionen, einem Hotel, Gästehaus oder Privatzimmer gebucht.
Die Nordsee und das Wattenmeer bestimmen den Lebensrhytmus auf Spiekeroog. Die Kurgäste und Urlauber genießen die kilometerlangen Strände, das kleine, aber feine Sportangebot, Reitausflüge, Segeltörns oder Wanderungen durch die Krähenbeerheide und die kleinen Wäldchen. Von April bis September bringt die historische Museumspferdebahn Gäste vom alten Bahnhof bis zum Westende.
Bei schlechtem Wetter oder während eines Winterurlaubs sorgen verschiedene Wellnessanwendungen, das Internetcafe im „Trockendock“ oder schöne Stunden im „Schwimmdock“, dem Inselbad mit Saunalandschaft für Abwechslung.
Urlaubern, die eine winterliche Nordsee, ein eisiges, verzaubertes Spiekeroog erleben möchten, werden günstige Pauschalen in Ferienhäuser- und wohnungen, Pensionen und
Gästehäusern der Kureinrichtungen oder in Hotels angeboten.
Suche verfeinern:
Unterkunftsart:
Ortschaft:
Lage:
Sterne:
Preis:




Eintragen

WEBTIPPS:

©2005 - 2017 HaWe MEDIEN GmbH | Nordsee